Programm 2019

Ort: Festplatz 3.Südwieke / Papenburger-Straße, Klostermoor / Rhauderfehn

Freitag, 13. September bis Sonntag, 15. September 2019

Freitag, 13. September 2019

  • 20.00 Uhr: Wahl der Erntekönigin mit Sektempfang, buntem Showprogramm und Fest-Buffet
    Einlass ab 19.00 Uhr

Moin!

Michael Ulbts ist Ostfriese. Trotzdem beklagt er sich über zu viele dumme Menschen. So entpuppt sich die deutsche Bürokratie als viel größeres Abenteuer als seine Auftritte in Afghanistan. Außerdem erklärt er Männern warum sie nicht romantisch sein sollten und hilft Frauen dabei rauszufinden, dass sie attraktiv sind. Zwischendurch leistet er auf sympathische Weise Widerstand gegen die AfD. Nebenbei reicht ihm ein einfacher Blick aus dem Fenster um das komplette Fernsehen zu revolutionieren. Und was als harmloser Einblick ins künstlerische Schaffen beginnt, mündet schließlich in sexueller Aufklärung für Fortgeschrittene.

Der Programmtitel „Moin!“ ist auch der Gruß, mit dem der Künstler jeden seiner Auftritte einleitet. Was anschließend folgt, ist keine Sammlung von billigen Ostfriesenklischees, sondern Stand-up-Comedy vom Feinsten.

Infos, Termine und Tickets unter: www.michael-ulbts.de

Sabine Hermann

(Klavier und Gesang)

Die aus dem ostfriesischen Rhauderfehn stammende Pianistin und Sängerin Sabine Hermann begann nach dem Musikstudium und der Familiengründung zu komponieren sowie auf Deutsch und Englisch zu texten. Nach dem ersten plattdeutschen Lied „Mama“ bahnte sich ihre wahre Muttersprache schließlich den Weg in ihre Seele und von dort aus in Form von Musik direkt wieder hinaus in die Welt.
Herzerwärmend, authentisch und begeistert hält die Musikerin die ostfriesische Sprache lebendig, indem sie regelmäßig weitere eigene Songs schreibt, sowie bekannte Songs in Plattdeutsch umtextet.

Live In Concert

Oliver Jüchems

Live Musik
Bereits mit elf Jahren begann Oliver Jüchems sich autodidaktisch das Gitarrespielen beizubringen. Drei Jahre später stand er das erste Mal auf der Bühne. Von der Presse als der „Eric Claptons des Nordens“ gefeiert, begeistert Oliver Jüchems sein Publikum mit seiner rauchigem Stimme und seinem begnadeten Gitarrenspiel. Er ist unter anderem Bandmitglied bei den Söhnen des Nordens. Inspiriert durch Musiker wie Eric Clapton, Ray Charles, Jimi Hendrix, Stevie Wonder und Otis Redding hat es ihm besonders der Blues angetan. Sein Programm enthält jedoch Stücke aller Stilrichtungen: Rock, Funk, Soul und Reggae. Nicht nur diese fast unerschöpfliche Abwechslung im Programm, sondern auch die dabei spürbare Spielfreude des Musikers, lässt stets den Funken auf das Publikum überspringen.

Männerballett des KdV

Samstag, 14. September 2019

  • 15.00 Uhr: Teenachmittag für Senioren
  • 19.30 Uhr: Einzug der geschmückten Erntekrone
  • Wettbewerb Timbersports
  • Anstich Freibier und Ernteball unter der Festkrone
  • Große Tombola (Preise im Wert von 3000 €)
  • Prämierung der Erntebögen
  • Erntedankfestparty unter der Erntekrone mit der Showband „Feten Company“

Sonntag, 15. September 2019

  • 11.00 Uhr: Ökumenischer Gottesdienst
  • 13.00 Uhr: Start des Festumzugs durch Klostermoor und Hahnentange.
  • 14.00 Uhr: 70 Jahre Erntedankfest in Bildern
  • ca. 16.00 Uhr: Prämierung der geschmückten Fahrräder; Spiel und Spaß für Kids im Festzelt
  • ca. 16:30 Uhr: Ankunft des Festumzuges am Platz
  • anschließend Deeldösker-Party, sowie Prämierung der Festwagen

Verkauf der Karten
… für die Wahl der Erntekönigin (Freitag) sind beim Modehaus Böckmann, dem Bürgerbüro der Gemeinde Rhauderfehn, Mareikes Lindenblüte und beim Förderverein Erntedankfest Klostermoor e.V. erhältlich.

Download